Arbeitskreis Recycling e.V.

Nachhaltiges Europa

Europaforum in der RecyclingBörse

Zur Europawahl lädt die RecyclingBörse! (Arbeitskreis Recycling e.V.) zu einer Diskussion mit regionalen Europa-Kandidaten und Politiker/innen von CDU, SPD, Grünen, Linken und FDP ein. Themenschwerpunkt:  Ressourcenschutz durch nachhaltiges Wirtschaften, Kreislaufwirtschaft und Re-Use (Wiederverwendung).

Die EU erscheint hier immer wieder und insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung in Deutschland als notwendiger Schrittmacher und Treiber. Während Deutschland sich auf dem fragwürdigen "Gelben Sack" und dem selbstverliehenen Titel "Weltmeister in der Mülltrennung" ausruht und mit Bleifuß auf der Bremse steht.

Termin: 02. Mai 2019 12:00h

Ort: RecyclingBörse! Herford, Heidestraße  7

Anmeldungen zur Teilnahme bitte bis zum Montag, 29.4.2019 per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufbruch Fahrrad

Darum geht es:
Mit der Nordrhein-Westfälisch landesweiten Unterschriften-Aktion wird eine bessere Infrastruktur für das Fahrradfahren gefordert. Unterschriftenlisten liegen in allen RecyclingBörsen aus. Wir schicken die Listen dann per Post an das NRW-Organisationsbüro "Aufbruch Fahrrad".

Für zu Hause:
Unterschriftenlisten können hier downgeloaded und ausgedruckt werden: >> PDF zum Download

Umfassende Infos:
www.aufbruch-fahrrad.de

9. RecycyclingDesignpreis

Die Bewerbung für den 9. RecyclingDesignpreis und den RecyclingDesignpreis 2019 für Schüler/Innen, Azubis, Werkstätten aus NRW ist ab sofort hier online möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2019. Die Preisverleihung findet am 22. September 2019 im Museum Marta statt.

Sanierungswettbewerb 2018

Am 06.11.2018 wurde die RecyclingBörse als einer von 8 Gewinnern prämiert für die Renovierung der Gebäude Heidestraße 6+7 unter ökologischen und energetischen Gesichtspunkten in 2003 und 2006.
Weitere Informationen zum Projekt bei Energie Impuls OWL.

Fahrsicherheitstraining 2018

Im Herbst 2018 haben die Fahrerinnen und Fahrer wieder an dem beliebten Fahrsicherheitstraining der Verkehrswacht Bielefeld teilgenommen. Es hat nicht nur allen viel Spaß gemacht - wir haben auch viel gelernt.

Darf's ein bisschen älter sein?

Retro-Tage in der RecyclingBörse! - auch und insbesondere erwähnt in der Presse in der Filiale Bünde. Einen schönen Bericht von Daniel Salmon gibt es dazu im Westfalenblatt vom 12.10.2018.

Alltagsgegenstände mit Nostalgie-Charme, gerne auch in grellen Farben, liegen aktuell voll im Trend. Das weiß man auch im Second-Hand-Kaufhaus an der Franz-Werfel-Straße. "Die Jüngeren, die nicht damit aufgewachsen sind, finden die Sachen daher ziemlich interessant. Bei Älteren werden Erinnerungen an Wählscheibentelefon und Co. geweckt", sagt Filialleiterin Kerstin Elbracht.

Bislang gibt es die Retro-Tage an der Recyclingsbörse zwei mal jährlich. "Aber das erscheint uns zu wenig. Die Nachfrage ist riesengroß. Ab 2019 wollen wir vier Termine anbieten", so Elbracht. Die jüngste Aktion ist am vergangenen Mittwoch gestartet: "Die Kunden haben uns regelrecht die Bude gestürmt, als wir um Punkt 10 Uhr aufgemacht haben." Allein bis zum Nachmittag sind etwa 200 "alte Schätzchen" über den Ladentresen gegangen.

Schulprojektwoche 2018

Früh begeistert sich: Recycling-Kids Rasselbande? Nix da! Mit Aufmerksamkeit und vor allem viel Spaß haben wieder (Grund-)Schüler/innen im Rahmen der Schulprojektwoche 2018 des Naturkunde-Museums Bielefeld die RecyclingBörse! Herford in der Heidestraße unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Bünder Geburtstagsfeier

As time goes by. Am Freitag, dem 28.09.2018 gab es bereits den ersten Geburtstag des Secondhand Kaufhauses RecyclingBörse! Bünde in der Franz-Werfel-Straße. Vor rund einem Jahr sind wir nach über 20 Jahren in der Bünder Wasserbreite hierher umgezogen.

Weiterlesen

Klima-Ressourcen-Rallye

Vier Klima- und Ressourcenschutztage (26./27.09. und 04./05.10.2018) in der RecyclingBörse!  Bielefeld. Schüler/innen sortieren, prüfen, testen Konsumgüter von Elektro über Kleidung bis Hausrat und Fahrrad für die weitere Verwendung oder - am Beispiel Mobiltelefone - für die Wertstoffrückgewinnung.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok